Koordinaten

derRaum

Logbuch von Stefan Zöllner

Dezember 17, 2014

Introvision complete

Filed under: Collagen,introvision — Stef @ 5:05 am

Stefan Zoellner abyssal forest spirit

abyssal forest spirit, digital collage, 2014, from the series “Introvision”

I finished the series. Preview of the whole thing @ transnature.

Oktober 23, 2014

Introvision

Filed under: Collagen,introvision — Stef @ 3:53 pm

Die Reihe „Introvision“ wird fortgesetzt:

Stefan Zoellner psyche-netz-verwandlung

Psyche Netz Verwandlung, digital collage, 2014, from the series “Introvision”

September 8, 2014

Weisser Galaktischer Spiegel

Filed under: Collagen,introvision — Stef @ 9:13 am

Stefan Zöllner Weisser Galaktischer Spiegel

Weisser Galaktischer Spiegel, digital collage, 2014, from the series „Introvision“

A simple concept: choose three words which came to you by chance or as a result of deep thougths. It does’nt matter. Just put the words into Google’s picture search, filtered by size and rights of use. The search engine will give you a bunch of pictures with no correlation. Choose 10 pics you like, load them to Photoshop and play around until you find the insanity that makes you happy!

Oktober 26, 2012

Khóng-dek-lèn mesmerisiert Dantons Hirn im Aqua-micans

Filed under: Collagen,Sprachlabor — Stef @ 5:07 pm

Stefan Zoellner Kong-dek-len Danton Locus Solus Raymand Roussel

Illustration zu Locus Solus von Raymond Roussel, 2012

Juli 3, 2011

Plagiat

Filed under: Collagen — Stef @ 12:04 am


KSP001-KAP004

Collage, 3.7.2011

Kleiner Spass. Nach Besuch einer Schwitters-Ausstellung im Max-Ernst-Museums wollte ich wissen,
wie leicht ich in diesen Stil reinfinden kann. Und jetzt? Plagiieren zur künstlerischen Strategie erklären
und dann richtig absahnen … ? Ich hab die Scheisse für 100 € verkauft. Wird mal Millionen wert sein.

November 4, 2005

Collagen 2005

Filed under: Collagen — Administrator @ 11:48 am

Komischer Vogel „, Collage, 2005

November 1, 1991

La Reine

Filed under: Collagen,Poetry — Administrator @ 8:30 pm

Finsteres Blau hechelt im Tropfen
Schmerzschwarze Schlieren ziehen uns ab
Harzstreusel, quarzharter Schorf, sibirische Landschaft
Wenn der Körper uns drückt wie die blasige Walze,
überlängt in der Schwere des Plasmas,
gebären wir schleimige Lämmer
anstatt im Eishimmel zu schweben.
Ohnmacht umfängt den König der Olme
im nassen Kokon: schwitzende Erde
das Futteral ist seine Rüstung
Mondsperma träufelt endlos zu Fäden
& wie er auch entläßt ins Leere,
was ihn in schmerzender Schwangerschaft bläht,
so wird seine Nacktheit fetter
& fahl die schwarzen Augen,
die nichts sehen.

10.6.1991